Wetterau auf Touren
Wetterau auf Touren

Radtour: Wetterauer Genusstour

Beginnt am 18.05.19 10:15
Kategorien: Radtouren
Treffer: 74

Wetterauer „Genusstour“ – die kulinarische Radtour in der Wetterau.

Gemeinsames radeln, lokal einkaufen und verkosten - das ist das Thema der Tour.

Kommen Sie mit auf eine ganz besondere kulinarische Radtour:

Wir radeln nicht nur gemeinsam durch die wunderbare Landschaft der Wetterau, wir werden auch die kulinarischen Produkte der Region kennen lernen. Wo finde ich die regionale Produkte, die Schätze der Region und wer kann mir zeigen, wie ich spezielle regionale Speisen richtig zubereite? Wer verfügt über das Wissen, genussvolles Genießen zu vermitteln – und das in einem besonderen Ambiente?

 Finden kann man die Produkte natürlich im „Vorgarten“ Frankfurts – in der Wetterau! Sie wird auch „Goldene Wetterau“ genannt und ist einer der wenigen Gebiete, die ihre ländliche Struktur erhalten hat. Der Lösboden, der hier noch Grundlage der Landwirtschaft ist, hat dafür gesorgt, dass seit der Steinzeit dieser Landstrich eines der dichtbesiedelten Gebiete Europas war. Einen Beweis dafür lieferten die Römer, in dem sie dieses Gebiet dreiseitig mit dem Limes schützten. Feldmarschall Tilly, der im Dreißigjährigen Krieg die Wetterau als Winterquartier nutzte, nannte sie „die Kornkammer des römischen Reiches“.

 Auch heute noch haben sich viele Erzeuger der Pflege ihres Landes und der Produktion von einwandfreien Lebensmitteln verschrieben. Bei dieser Radtour lernen wir solche Betriebe kennen und gemeinsam werden wir auch dort die Lebensmittel besorgen, die wir später am Tag zur Zubereitung unseres Menüs brauchen.

 "Erfahren" Sie während der gesamten Tour von dem Gästeführer des Regionalparks RheinMain Eckhardt Riescher die Wetterau. Kultur und Natur sind hier auf beeindruckende Weise miteinander verschmolzen.

Die 30 km lange Radtour startet am S-Bahnhof Bruchenbrücken. Die Tour führt nach Friedberg, dem historischen Zentrum der Wetterau. Von dort, auf Wegen, die oftmals schon von den Römern geschaffen wurden, werden Orte angefahren, in denen die Erzeuger von den Produkten leben, die wir für die Zubereitung unseres Essens brauchen. Auf halber Wegstrecke erreichen wir die GenussScheune in Weckesheim. Genussbotschafterin Patricia Stähler-Plano hat gemeinsam mit ihrem Mann dieses Anwesen hergerichtet und bietet nun ihren Gästen Gourmet- und Genussfreuden jeglicher Art.

Ablauf:

Zur Begrüßung erfolgt eine erste Erfrischung und die Besprechung der Vor- und Zubereitung des lokalen Landgenusses. Nach einer kleinen Kräuterkunde im 1200qm großen Naturgarten erfolgt anschließend die gemeinsame Verarbeitung (bei schönem Wetter im Freien) der mitgebrachten lokalen Schätze und der frisch gezupften Kräuter.
Unter freiem Himmel findet auch das gemeinsame Essen am großen Tisch statt.

Nach dem Essen beginnt dann der zweite Teil der Radtour. Bevor es zurück zum Startpunkt geht, führt die Tour vorbei an Natur- und Kulturschätzen die bestätigen, warum die Wetterau auch „Land der Gnade und der Fülle“ genannt wird.

Termin:

Samstag, 18. Mai 2019, ab 10.15 Uhr

Samstag, 17. August 2019, ab 10.15 Uhr

Bitte 15 Minuten vor Tourenbeginn am Treffpunkt sein!

Dauer der Veranstaltung:

6 Stunden (2,5 Stunden Fahrzeit zzgl. 3,5 Stunden Essens Vor- und Zubereitung).

Treffpunkt und Endpunkt der Veranstaltung:

 S-Bahnstation Friedberg-Bruchenbrücken. Barrierefreier Zugang zu der Bahn. Parkplätze rund um den Bahnhof.

Preis

78 € pro Person (ohne Frankfurter Stadtevents)

 Anzahl der Teilnehmer

minimal 8, maximal 14 Personen

Zielgruppe:

Einzelpersonen auch Gruppen

Rollstuhl- und/oder kinderwagengerecht:

nein, da Radtour

Partner der Veranstaltung:

Regionalpark RheinMain

An welche E-Mail-Adressen soll die Teilnehmerliste geschickt werden:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Angaben zu dem Guide:

Eckhardt Riescher

Gästeführer Regionalpark RheinMain

Siehe unter Frankfurt-Stadtevents

Partner:

GenussScheune in Reichelsheim-Weckesheim

Patricia Stähler-Plano
Achtsamkeitstrainerin & Genussbotschafter

Sommerbachstraße 1
61203 Reichelsheim-Weckesheim
Tel. 06035-7095580
Mobil 0173-3170506
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.GenussScheune.de

 

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Tour Folgendes mitbringen müssen:

- ein verkehrssicheres Fahrrad und ggf. Fahrradhelm

- wetterfeste und radtaugliche Kleidung

- Sonnenschutz bzw. Regenschutz

- Radreparaturset

- ausreichend Getränke für die Fahrt

- Mindestalter der Teilnehmer 15 Jahre

- Jeder Teilnehmer ist für die Absicherung seines Fahrrads oder etwaige Wertgegenstände selbst verantwortlich.

- Bei zu schlechten Wetterbedingungen müssen wir die Tour leider absagen.

- Die Länge der Tour beträgt ca. 30 Kilometer.

Bei schlechtem Wetter erfolgt die Absage am Freitag vor der Veranstaltung.

Zusammenarbeit: Regionalpark RheinMain. Buchung unter www.frankfurter-stadtevents.de.

Unter Themen finden Sie >Kulinarische Touren< und hier die >Genusstour Wetterau<

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen