Wetterau auf Touren
Wetterau auf Touren

Vielfalt Wetterau (6) - Paradis für Wasserfreunde!

was 02
was 03
was 04
was 05
was 06
was 07
was 08
was 09
was 10

Neben dem guten Boden, dem Klima, ist auch der Wasserreichtum hervorzuheben. Fast 80 % aller Flüsse der Wetterau entspringen dem Vogelsberg, nur wenige dem Taunus. Wie Adern eines Blattes durchziehen sie das Land. Manche Flüsse sind noch naturbelassen, andere wurden reguliert und in einen Kanal gewandelt. Mit großer Mühe werden diese Auswirkungen korrigiert. Der Erfolg ist, dass viele Tierarten zwischenzeitlich zurückgekehrt sind und manche noch zurückkehren werden. Einen großen Teil dazu tragen auch die veränderten Auenbereiche bei. Besonders das Bingenheimer Ried (Mitte Mitte) lockt riesige Mengen an Zugvögeln an.  Seen sind erst dort entstanden, wo früher Braunkohle abgebaut wurde und wo das Verfüllen zu aufwendig war.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen